Inhaltsverzeichnis

 

Magistratsabteilung 51 - Sportamt, Sicherheitsprüfung von Turn- und Sporthallen der Stadt Wien

 

Die Prüfung von sechs Rundhallen der Magistratsabteilung 51 - Sportamt ergab sicherheitstechnisch einen weit gehend ordnungsgemäßen Zustand. Das Kontrollamt stellte in einzelnen Belangen jedoch einen nicht mehr zeitgemäßen Standard der Hallen fest. So waren die geprüften Rundhallen nicht behindertengerecht ausgeführt, die technische Ausstattung entsprach z.T. nicht mehr dem Stand der Technik. Auf Grund ihrer Bauweise verfügten die Hallen auch nicht über einen zeitgemäßen, den Anforderungen gerecht werdenden Wärme- und Schallschutz.

 

Überdies erfordert die Abhaltung internationaler Sportveranstaltungen bestimmte Mindestdimensionen sowie Sicherheitsabstände zwischen der Spielfläche und den Zuschauerrängen, über die die geprüften Hallen hinsichtlich bestimmter Sportarten nicht verfügten.

 

 

Vollständiger Text