Inhaltsverzeichnis


 
WIEN ENERGIE Gasnetz GmbH, Prüfung des Einsatzes von SAP im Störungs- und Gebrechensbehebungsdienst

Mit dem Einsatz von SAP im Störungs- und Gebrechensdienst wurde von der WIEN ENERGIE Gasnetz GmbH (WG) den gesetzlichen Anforderungen des liberalisierten Erdgasmarktes nach einem sicheren und zuverlässigen Netzbetrieb Rechnung getragen, und damit wurden die Grundvoraussetzungen für ein nachhaltiges und transparentes Netzmanagement geschaffen. Als problematisch erwiesen sich für das Kontrollamt lediglich einige parallel zum SAP geführte Listen (teils händisch, teils durch andere EDV-Programme), deren Integration in die SAP-Applikation zur Reduzierung des Fehlerpotenzials und zur Optimierung der Abläufe im Störungs- und Gebrechensbehebungsdienst angeregt wurde.


 

Vollständiger Text