Inhaltsverzeichnis


 
Magistratsabteilung 54 - Zentraler Einkauf, Prüfung der Einführung von SAP R/3

Bei der Prüfung der Einführung von SAP Release 3 (SAP R/3) in der Magistratsabteilung 54 - Zentraler Einkauf war vorab der Magistratsabteilung 6 - Rechnungsamt zu empfehlen, einem funktionierenden System vor der Einhaltung des Terminplanes Priorität einzuräumen.

 

Bei Schulungen und Teststellungen wurde der Bedeutung der Stammdaten und deren Pflege zu wenig Beachtung beigemessen, was speziell bei der Übernahme der Materialstammdaten größte Schwierigkeiten verursachte.

 

Beim Einsatz des Artikelkataloges gab es unzählige Fehlermeldungen, da die Pflege der Stammdaten in den Buchungskreisen der anfordernden Dienststellen als auch im Buchungskreis der Magistratsabteilung 54 nicht korrekt bzw. gar nicht erfolgt war.

 

Der Einsatz der Lagerverwaltung musste nach der Einführung wieder ausgesetzt werden, da die Lieferinformationen über Lieferscheine nicht funktionierten.


 

Vollständiger Text