Inhaltsverzeichnis


 
Magistratsabteilung 54 - Zentraler Einkauf, Prüfung der Entgelte für sonstige Leistungen

Das Kontrollamt hat in der Magistratsabteilung 54 - Zentraler Einkauf die Ausgaben auf dem Ansatz 8200 - Zentraler Einkauf Haushaltskonto 728 - Entgelte für sonstige Leistungen einer Prüfung unterzogen. Bei Durchsicht der Rechnungen der Jahre 2003 bis 2006 stellte das Kontrollamt einige Fehlbuchungen fest. Aus einzelnen Bewirtungsrechnungen war nicht zu erkennen, ob diese Ausgaben mit der Erfüllung der zugewiesenen Verwaltungsaufgaben in Einklang standen.

 

Betreffend Skontoabzüge regte das Kontrollamt an, das Augenmerk im Sinn der Wirtschaftlichkeit auf eine termingerechte Überweisung der Rechnungsbeträge unter Berücksichtigung der vorgegebenen Skontoabzüge zu legen. Die Magistratsabteilung 54 sieht jedoch die Einhaltung von Zahlungszielen unter 30 Tagen und den damit möglichen Abzug von Skonti derzeit als eher unrealistisch an.


 

Vollständiger Text