Inhaltsverzeichnis


 
Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien., Prüfung der Auslandsaktivitäten


Das Kontrollamt hat die Auslandsaktivitäten der "Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien." im Zeitraum 2008 bis 2011, welche von der Abteilung International Services wahrgenommen werden, einer Gebarungsprüfung unterzogen. Die International Services sieht sich als zentrale Ansprechpartnerin für Investoren bzw. Investorinnen aus dem Ausland, die eine Niederlassung in Wien planen. Weiters zählt die Präsentation des Wirtschaftsstandortes Wien im Ausland zu ihren Tätigkeiten.


Während die Betriebsansiedlungen in Wien im geprüften Zeitraum fast vervierfacht werden konnten, zeigte die Einschau in die internationalen Standortpräsentationen, dass bei den einzelnen Veranstaltungen ein sehr unterschiedlicher Interessenszuspruch zu verzeichnen war und daraus wenige potenzielle Investorinnen bzw. Investoren konkrete Projekte in Wien verwirklicht haben.


Im Jahr 2010 wurde das Expat Center Vienna, eine zentrale Erstanlaufstelle für Expatriats von der "Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien." im Rahmen der International Services eingerichtet.


Die Prüfung ergab eine grundsätzlich ordnungsgemäße Gebarung. Hinsichtlich der Adaption der Räumlichkeiten, des Internetangebotes, der Aufbringung der finanziellen Mittel sowie der Nutzung von Synergieeffekten mit anderen Einrichtungen der Stadt Wien wurden Verbesserungspotenziale aufgezeigt.


 
Vollständiger Text