Inhaltsverzeichnis


 
Unternehmung "Wiener Krankenanstaltenverbund", Querschnittsprüfung Notbeleuchtungsanlagen in Spitälern und Pflegeheimen der Stadt Wien; Teil 2: Kaiser-Franz-Josef- Spital


Die stichprobenweise Einschau des Kontrollamtes in die Notbeleuchtungsanlagen des Kaiser-Franz-Josef-Spitals ergab sowohl Mängel in der Dokumentation als auch bei der Durchführung der verpflichtenden Überprüfungen und Funktionstests. Zudem wurden bei den Begehungen der Örtlichkeiten wiederholt, teilweise auch umfangreiche Funktionsstörungen der Anlagen vorgefunden.


Neben Empfehlungen zur Behebung dieser Defizite regte das Kontrollamt in Bezug auf die Umsetzung des Großbauprojektes "Modernisierung des Kaiser-Franz-Josef-Spitals" an, den Dialog zwischen den bei diesem Vorhaben maßgeblich beteiligten Stellen zu fördern, um spätere Probleme, beispielsweise bei der Übernahme der Anlagen oder im Zuge der Betriebsführung, zu vermeiden.


 
Vollständiger Text