Inhaltsverzeichnis


 
MA 28, Prüfung der Gebarung der Vienna Citybikes; Nachprüfung


Das Kontrollamt untersuchte in einer Nachprüfung die Entwicklung und Gebarung des neuen Projektes Vienna Citybike. Seit dem Jahr 2003 errichtete die nunmehrige Betreiberin bis zum Jahr 2009 insgesamt 62 Citybike-Stationen. Im Jahr 2010 wurde mit der Magistratsabteilung 28 die Ausweitung auf 120 Citybike-Stationen in einem Grundsatzvertrag festgelegt.


Im Vergleich zum Vorprojekt wurde beim neuen Projekt Vienna Citybike durch den Entfall der Anonymität beim Entlehnvorgang dem Vandalismus und Diebstahl erfolgreich entgegengewirkt. Die vergleichsweise Modernisierung der Fahrräder wurde von den Nutzerinnen bzw. Nutzern positiv angenommen.



 
Vollständiger Text