Inhaltsverzeichnis


 
MA 5, Prüfung der Organisation des Versicherungswesens


Bei der Prüfung der Organisation des Versicherungswesens in der Magistratsabteilung 5 wurde empfohlen, stärker als bisher im Bereich des Versicherungswesens gemeinsam mit den Dienststellen nachvollziehbare Entscheidungsgrundlagen für die Festlegung eines Versicherungsbedarfes und die Einschätzung von Risiken zu erarbeiten. Die geprüfte Stelle verwies auf die Aufteilung der Zuständigkeiten für den Abschluss und die Anwendung von Versicherungsverträgen, wonach das Vorliegen eines Versicherungsbedürfnisses jede Dienststelle, in deren Zuständigkeitsbereich sich ein risikobehaftetes Objekt der Stadt Wien befindet oder ein Risikofaktor anderer Art gegeben ist, in eigener Verantwortung zu beurteilen habe.


 
Vollständiger Text