Inhaltsverzeichnis


 
Vereinigte Bühnen Wien Ges.m.b.H., Prüfung der Musicalproduktion "Der Besuch der alten Dame"

Die Vereinigte Bühnen Wien Ges.m.b.H. (ein 97,3%iges Tochterunternehmen der Wien Holding GmbH) bespielt in Wien drei historische Spielstätten. An den zwei Musicaltheatern Ronacher und Raimundtheater finden neben Eigenproduktionen auch Gastspiele und vereinzelt Konzerte statt.


Im Zeitraum 19. Februar bis Ende Juni 2014 wurde das Musical "Der Besuch der alten Dame" im Ronacher aufgeführt. Diese Koproduktion wurde zuvor als Open-Air-Fassung bei Seespielen am 16. Juli 2013 uraufgeführt. "Der Besuch der alten Dame" basiert auf der gleichnamigen tragischen Komödie von Friedrich Dürrenmatt.


Der Stadtrechnungshof Wien prüfte die Kosten der Musicalproduktion, sofern diese dem Stück unmittelbar zugeordnet werden konnten, und unterzog auch die zugrunde liegenden Verträge sowie die weiteren Vermarktungsschritte der Musicalproduktion einer detaillierten Einschau. Die 124 Vorstellungen des Musicals wurden von 113.540 Personen besucht, was zu Kartenerlösen von rd. 56 % des Massettenwertes der gesamten Vorstellungen führte und damit um rd. 12 %-Punkte unter dem Planwert lag. Die Einschau durch den Stadtrechnungshof Wien zeigte, dass der Deckungsbeitrag I mit 0,02 Mio. EUR oder 4,4 % über dem Planwert lag.


Die Umsetzung des Musicals durch die Vereinigte Bühnen Wien Ges.m.b.H. in Form einer Koproduktion führte - im Vergleich zu einer Eigen- oder Lizenzproduktion - laut Kalkulation der Vereinigte Bühnen Wien Ges.m.b.H. zu Kosteneinsparungen. Allerdings zeigte die detaillierte Einschau in die Verträge, dass durch den erforderlichen Rechteeintritt in die von der Kooperationspartnerin bereits abgeschlossenen Verträge bzw. getroffenen Vereinbarungen ausführliche Nachvertragsverhandlungen notwendig waren. Letztlich konnten von der Vereinigte Bühnen Wien Ges.m.b.H. bzw. der VBW International GmbH auch die internationalen Vermarktungsrechte vereinbart werden. Für Juli 2015 war bereits eine Tournee durch Japan anberaumt.


 
Vollständiger Text