Inhaltsverzeichnis


 
Fonds Soziales Wien, Fahrzeugsicherheit, Instandhaltung und Verwendung des Fuhrparks

Im Fonds Soziales Wien standen zum Prüfungszeitpunkt 27 Dienstkraftwagen in Verwendung.


Unbefriedigend war der Umstand, dass in mehreren Fällen Dienstkraftwagen weiter in Verwendung waren, obwohl die Prüfstelle im Zuge der § 57a KFG 1967-Begutachtung auf schwere technische Mängel hinwies oder die gesetzliche Begutachtungsfrist bereits abgelaufen war.


Seitens des Fonds Soziales Wien wäre die Einführung eines elektronischen Fahrtenbuches zu evaluieren, da die gegenwärtig handschriftlich geführten Fahrleistungsnachweise aus verwaltungsökonomischen Gründen nicht mehr zeitgemäß erschienen und Anlass zur Kritik gaben.


 
Vollständiger Text