Inhaltsverzeichnis


 
MA 54, Prüfung der Mülltrennung im Logistik Center der Magistratsabteilung 54

Der Aufgabenbereich des Logistik Centers der Magistratsabteilung 54 umfasst die Bestellung, Lagerung, Erzeugung, Wiederverwertung, Entsorgung und/oder Auslieferung von Waren, die Instandhaltung und Auslieferung sowie teilweise Lagerung von Wahlbehelfen (Wahlzellen, Wahlurnen, Tische, Sesseln, Schreibbrettern und Doppelschreibbrettern). Des Weiteren ist das Logistik Center für die Übernahme und Lagerung von sichergestellten Gegenständen im Rahmen von behördlichen Verfahren, Zwischentransporte und Übersiedlungen (Büromöbel, Akte etc.) zuständig.


Der Stadtrechnungshof Wien prüfte in den Jahren 2012 bis 2014 die anfallenden Müllmengen, die Ausgaben für die Mülltrennung und Müllentsorgung und die Einnahmen durch die Zuführung von einzelnen Müllfraktionen in den Recyclingkreislauf. Des Weiteren wurden die rechtlichen Rahmenbedingungen für die diesbezügliche Tätigkeit der Magistratsabteilung 54 dargestellt.


Verbesserungspotenziale waren unter anderem hinsichtlich der Einhaltung der bescheid- und gesetzmäßigen Vorgaben und der Evaluierung der Entsorgungsmaßnahmen aufzuzeigen.


 
Vollständiger Text